Erste Malaktion: "Mein Zuhause, meine Heimat"

Im Juli 2006 war es nun endlich soweit. 14 Kinder in Deutschland und 15 Kinder in Ghana trafen sich zum gemeinsamen Malen.

Nach einer kurzen Einführung in das Projekt konnte es losgehen. Die Kinder starteten und malten mit einer solchen Begeisterung und Talent, dass es den beiden Künstlern, Ingrid Westermann in Deutschland und Bernard Akoi-Jackson in Ghana, viel Freude bereitete.

Die Projektinitiatorin, Ursula Irle-Böhnisch, die in Deutschland mit dabei war, als diese wunderschönen Bilder entstanden, ließ sich wie die Künstler gerne von der Euphorie der Kinder anstecken und hatte sichtlich ihren Spaß an den beiden Maltagen.

Das Team rund um das Projekt Kofi + Amma möchte sich herzlich bedanken, bei den malenden Kindern, bei den Künstlern für ihre Begleitung, bei der Friedrich-Grundschule in Weinheim, Deutschland und der KNUST Primary School in Kumasi in Ghana.

Bilder der Malaktion
Video der Malaktion

zur Übersicht der Aktivitäten